Hier berichten wir über Aktionen, Kreatives, Projekte u.v.m. aus unseren Stufen

Kunstprojekt „Die Welt der Farben“

Mit viel Kreativität und Engagement haben Schüler*innen der Stufe 4 an einem Kunstprojekt des Ausbildungsinstituts für Kinder- und Jugendpsychotherapie Köln (AKiP) teilgenommen. Unter der Leitung der Pädagoginnen Frau Kahn und Frau Floß haben die Schüler*innen zum Thema „Die bunte Welt der Farben“ wunderschöne Kunstwerke gestaltet.

Die Werke können nun im Warte- und Flurbereich der AKiP bewundert werden.

Kunstprojekt 3 copyKunstprojekt Stufe 4

Kunstprojekt 2Kunstprojekt 4

 

 

 

 

 

 

Jetzt neu: Die Chillecke in der Stufe 4

Die Kinder der Stufe 4 freuen sich über ihren gemütlich eingerichteten Ruheraum.

 Chillraum Stufe 4 Teil 1Chillraum Stufe 4 Teil 4

Eine paar Schülerinnen stellen uns ihre Ruheoase vor.

Die chillige Chillraumbeschreibung

Wir sehen in einen orientalischen, sehr schönen Raum mit Fenster. Auf dem sehr sauberen Boden liegt ein runder Teppich. Auch er ist orientalisch. Über dem Fenster hängt ein Schild mit der Aufschrift „Chillraum“. An der Decke spannt sich ein rosafarbenes Tuch aus Seide, durch das eine bunte Lichterkette gezogen ist. Wenn man sie einschaltet verleiht sie dem Raum eine sehr ruhige und ein bisschen romantische Atmosphäre.

Mit den orientalischen großen Wandbehängen wirkt die Wand sehr bunt und der Raum größer. Außer auf dem Teppich gibt es natürlich auch noch drei Matten, die man ausklappen kann und die sehr bequem und weich sind. Das absolute Highlight des Raumes ist ein riesiger unheimlich bequemer Fatboy/Sitzsack. Auf dem Fenster sind Blumenranken gemalt. Auch sie sind orientalisch.

„In diesem Raum kann man echt gut chillen.“, sagte Emma aus der 4a.

Mehrere Gruppen aus der Stufe 4 besuchen regelmäßig den Chillraum

Märchenhaft

Was in der Waldpädagogik das Tafelbild ist, ist für uns das Fensterbild.

Die Stufe 3 vertiefte sich im Deutschunterricht in das Thema „Märchen." So fanden am Nachmittag im Ganztag Rapunzel, Frau Holle und die Sieben Zwerge gemeinsam mit Rotkäppchen ihren Weg auf unsere Fenster zum Schulhof.

Märchen 3Märchen 4Märchen 2 Märchen

 

  

    

 

  

  

Newsletter