Adventscafé 2018

Traditionell fand auch dieses Jahr unser Adventscafé am ersten Freitag im Dezember statt. Nachdem die Besucher mit weihnachtlichen Liedern des Schulchores und Schülern der Stufe 4 eingestimmt waren, öffneten sich die Türen.

Jede Stufe hat in den vorangegangenen Wochen fleißig gebastelt, gewerkelt und gebacken. Wunderschöner Weihnachtsschmuck, Weihnachtskarten und auch ausgefallene Geschenke waren schnell ausverkauft.

Im Adventscafé konnten die Besucher gemütlich bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen den Nachmittag ausklingen lassen.

Adventscafé 6 copyAdventscafé 2018 copy copyAdventscafé 2 copy

 Adventscafé 5Adventscafé 4

 

 

Projekt Wandbemalung im roten Haus           

Die Wandgestaltung im Erdgeschoss des roten Hauses ist vollendet. Bevor es los gehen konnte, haben einige Eltern gemeinsam mit der Schulleitung die Wände in einem Sonnengelb gestrichen.

Im Ferienprogramm der Sommerferien und in den Herbstferien haben dann die Kinder mit einer Pädagogin des Ganztags überlegt, mit welchen Themen und Motiven die lange Wand gestaltet werden kann.

Und so kann man exotische Tiere, Meerestiere und auch ausgestorbene Dinosaurier bestaunen. Ebenso ausdrucksvoll sind auch Landschaften, Fantasiewesen und Monster entstanden.

Alle Kinder waren mit Begeisterung, Ausdauer und künstlerischem Geschick dabei. Dafür ein großes Dankeschön an alle beteiligten Künstler.

Wandbemalung 5Wandbemalung 2

 

Wandbemalung 3Wandbemalung 4

Juni 2018

Einige Schüler der Stufe 1 haben in ihrem Förderband "Werken" zwei Leinwände für das Treppenhaus im Pavillon gestaltet.

Dafür haben sie zuerst Naturmaterialien gesammelt und dann über die Farbgestaltung abgestimmt.

Beim nächsten Treffen wurde alles künstlerisch angeordnet und fertiggestellt.

Ein gelungenes Ergebnis und ein "Hingucker" im Treppenhaus der Stufe 1.

                 Juni 2018

Newsletter