"Ja, Ihr Kinder, seid willkommen, werdet herzlich aufgenommen, heute morgen in der EMA, eurer neuen Schule... Ihr könnt heute fröhlich starten, Eure neuen Lehrer warten, freuen sich schon auf Euch alle, heut`  zum Schuljahrsanfang..." sangen die Kinder des EMA-Chores im Gottesdienst anlässlich der Einschulung am 28.08.2019.

Alle Schulneulinge, Eltern, Großeltern, Paten und Freunde waren in die Erlöserkirche gekommen, um diesen Tag  mit dem Segen Gottes zu beginnen.

thumb Einschulung19 18 copy

Anschließend versammelten sie sich  auf dem Schulhof und sahen, was "die Großen" vorbereitet hatten.

Dann war es endlich soweit: Frau Kochsiek stellte die Lehrerinnen und pädagogischen Mitarbeiter*innen  jeder Klasse vor und rief die 20 "Seepferdchen" zusammen zu Frau Pladeck und Frau Sadozai. Danach waren die 22 "Alpakas" dran, sie gingen mit Frau Roth und Frau Breuer; schließlich die 21 "Fledermäuse", die mit Frau Lörcher, Frau Hoener und Frau Brodeßer in den neuen Klassenraum einzogen.

 

 

Heute, am 28.08.2019, sind die Schüler*innen der EMA-Schule in das neue Schuljahr gestartet. Wir haben das Schuljahr 2019/20 mit dem EMA-Lied begonnen, das die Kinder der Klassen 2, 3 und 4 um 8:15 Uhr gemeinsam mit den Lehrerinnen und pädagogischen Mitarbeiter*innen sangen. Allen wünschen wir einen guten Start!

thumb EMAlied19 1 copy

Wir, Lehrerinnen und Schüler*innen haben uns mit dem EMA-Lied am 12.07.2019 verabschiedet von

Frau Elßner, Frau Knopp, Frau Mathes, Frau Raddatz,

nicht auf dem Foto:

Frau Becker, Frau Eckbringhoff, Frau Kuskaya,  Frau Mülders, Frau Raddatz und Frau Zülch.

thumb Verabschiedung 19

Ende März und Anfang April nahmen etwa 60 Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen am HEUREKA Wettbewerb teil. Zum ersten Mal konnten die Kinder dabei die Fragen rund um das Thema Weltkunde am Computer an Tablets beantworten. 45 Fragen aus den Kategorien Geografie/Länderkunde, Zeitgeschehen - Geschichte und Gesellschaftliches Grundwissen wollten in 45 Minuten beantwortet werden. Maximal konnten dabei 180 Punkte ergattert werden - der beste Schüler der EMA- Schule erreichte eine unglaubliche Punktezahl von 176 und landete damit auf dem 2. Platz in ganz Deutschland!

thumb Heureka 19

Anfang Juli konnten in der EMA-Schule die Preise überreicht werden. Für jeden Teilnehmer und für jede Teilnehmerin gab es neben einer Urkunde noch ein Kartenspiel. Die 8 Besten erhielten zusätzlich tolle Preise, wie Wissenspiele und Sachbücher.
Der nächste HEUREKA Wettbewerb findet im Herbst zum Thema Mensch und Natur statt.

 

Newsletter